Windows XP Passwort vergessen ? (Anleitung / Bilder)


Jeder der zum anmelden bei Windows ein Passwort verwendet, wird sich dann schwarz Ă€rgern wenn es mal vergessen worden ist und nun die große Frage, wie da nun wieder rankommen oder reaktivieren ???

xp passwort vergessen

xp passwort vergessen

Allgemein

ZunĂ€chst ist das Windows Passwort genau so sicher wie eine HaustĂŒr, die man verschließt und dann den SchlĂŒssel unter die Hausmatte legt. Sie ist verschlossen, aber jeder der weiß wo nachzusehen ist, weiß auch wie die TĂŒr sich wieder öffnen lĂ€ĂŸt. Aber das soll ja hier nicht das Thema sein ;-)

Wie lĂ€ĂŸt es sich nun reaktivieren ???


Schalte den PC einfach wieder aus und starte ihn neu. WĂ€hrend des Startvorgangs (booten) die Taste “F8” mehrmals drĂŒcken, das bewirkt das man im Menu fĂŒr “Erweiterte Startoptionen” landet. Dort angekommen mit den Pfeiltasten auf deiner Tastatur nach oben navigieren bis zu dem Eintrag “Abgesicherter Modus”

Hier dann einfach “Enter” drĂŒcken und im nĂ€chsten Schritt dein Betriebssystem auswĂ€hlen. Bei den meisten dĂŒrfte da nur ein einziger Eintrag stehen.

Dort wiederum “Enter” und schon startet dein Windows eigentlich ganz normal bis das auf einmal ein zusĂ€tzliches Benutzerkonto namens “Administrator” angezeigt wird. Dieses Konto lĂ€ĂŸt sich ohne Kennwort starten.

Jetzt startet der eigentliche “Abgesicherte Modus” und nach diesem Start kommt meistens noch ein Hinweis das dein Rechner nur mit minimalem Farbmodus gestartet werden konnte. Dieses auch einfach mit OK akzeptieren.

Gehe jetzt zu: “Start / Einstellungen / Systemsteuerung / Benutzerkonten

Öffne die Benutzerkonten und wĂ€hle das Konto aus bei dem du Passwort wieder Ă€ndern möchtest.

In dem nun folgenden Dialog vergibst du nun dein neues Passwort und eine Zeile darunter das Passwort erneut bestÀtigen. Einen Kennwort Hinweis kannst du auch noch vergeben, falls du es wieder einmal vergessen solltest ;-)

Danach alles wieder schließen und Windows neu starten. Voilà und nun kannst du dich bei deinem Konto wieder anmelden mit dem gerade erstellten Passwort.

PS: Die Bilder sind natĂŒrlich nicht so pralle weil ich hier den Monitor abfotografiert habe :-) Aber man kann ja alles wichtige erkennen.

flattr this!

4 KOMMENTARE ZUM Artikel

  1. gianni hat diesen Kommentar am 22. Februar 2009 geschrieben| Permalink

    So ein Schmarrn habe in meine Leben noch niemals gehört!!!
    Kann man niemals die Administrator Passwort unter XP knacken, es ist unmöglich.
    Das System logischerweise schutzt sich selber und deshalb brauch man eine externe Hilfe was z.B. ophcrack machen kann (googeln und erstaunen). Was oben beschrieben wird ist eine typische Szenario wo eine *kak installation* (unsicher) ohne eine eingesetzte Administratorpasswort installiert ist. DafĂŒr wird keine abgesichterte Modus benötigt. GrĂŒsse. quisicracca.it

  2. Carsten hat diesen Kommentar am 22. Februar 2009 geschrieben| Permalink

    @gianni
    Viele XP Installationen sind nciht abgesichert und nur standardmĂ€ĂŸig installiert. Dort klappt der oben beschrieben Tip auch. Die Bilder stammen auch von einem Kunden Notebook…

  3. HG hat diesen Kommentar am 27. Februar 2009 geschrieben| Permalink

    Die Anleitung ist wirklich genial. Mir ist es mit dem neuen Subnotebook (wesentlich kleinere Tasten) doch tatsÀchlich gelungen, 2x das falsche Passwort einzugeben. Nun war ich wirklich froh um deine Anleitung! Vielen Dank.
    Andererseits schockierend wie einfach es doch ist, das PW zu umgehen.
    Lebe das Bios ;-)

    lg
    HG aus S;)

  4. Bene hat diesen Kommentar am 9. MĂ€rz 2009 geschrieben| Permalink

    Danke fĂŒr diese Anleitung ;)

RSS ? Hier klicken !

RSS Feed Datenwachschutz

Was ist eigentlich RSS ?

Kostenloses Buch

eBook zum Datenschutz im Internet